web80LeiterwechselSeematt Donnerstag, 4. Oktober 2018
Pflegezentrum mit neuer Leitung

Marco Keller übernahm vor elf Jahren die Leitung des Pflegezentrums Seematt. Nachdem er in dieser Woche seine Nachfolgerin eingearbeitet hat, geht der 62-Jährige nun in Pension.

cp. Das Namensschild vor dem Büro ist bereits geändert, im Internet steht noch: Geschäftsführer Marco Keller. Letzterer führte in diesen Tagen seine Nachfolgerin, Claudia Pfyl, ins Tagesgeschäft ein. Morgen Freitag erfolgt der offizielle Wechsel.

Nachholbedarf
Pfyl hat grosse Erfahrung mit der Geschäftsführung eines Heims. In den letzten fünf Jahren leitete sie das Zuger Zentrum Neustadt. Keller begann 2007 als Geschäftsleiter des Pflegezentrums Seematt. Aus seiner Sicht bestand damals ein Nachholbedarf in Sachen Umbauten. Während er im Gespräch ein Resümee zieht, blickt seine Nachfolgerin nach vorne.

Welche Ziele Pfyl hat, wie sie das Geschäft weiterführen möchte und ob sie das Gefühl hat, dass sofort etwas verändert werden muss, lesen Sie in unserer morgigen Ausgabe.